Liebe Eltern!

 

Der Lauf der Zeit bringt es mit sich, dass unsere Kinder sich weiterentwickeln. Das heißt für den Vorstand unseres Fördervereins, der aus Eltern der Grundschüler besteht, dass sie diesen Weg in die weiterführenden Schulen begleiten und die Grundschule Karl-Heiß verlassen.

Klar ist, dass unser Verein, der so viele Projekte für die Schule auch finanziell unterstützt, nicht ohne engagierte Eltern funktioniert.

Deshalb würden wir uns sehr freuen, wenn sich für die Posten wie z.B. der Kassenwartin / des Kassenwart Mitglieder bzw. Eltern der Grundschüler zur Wahl aufstellen lassen würden. Wer sich erst ein wenig in die Arbeit des Vereins einleben will, hätte z.B auch die Möglichkeit einer einjährigen Übergabe (wo gibt es das schon!) z.B. für die Postion 2. Vorsitzende / Vorsitzender,
der Schriftführerin / des Schriftführer oder der Webmasterin / des Webmasters.

Natürlich freuen wir uns auch über aktive Mitglieder, die die Veranstaltungen und Aktionen vom Verein für die Kids tatkräftig unterstützen.

 

Der zeitliche Aufwand ist recht gering.
Wir treffen uns nur etwa 3-4 mal im Jahr um Aktionen zu planen und umzusetzen.

Liebe Eltern, bitte fühlt Euch angesprochen und kommt zur öffentlichen Versammlung am
10. November 2020 um 19.00 Uhr in der Aula der
Grundschule Karl-Heiß.

Ein überschaubares Ehrenamt das zu 100 % an die Kinder weitergegeben wird,
macht glücklich – versprochen!


Euer Förderverein GS Karl-Heiß

 

 

 

 

 

Was wir machen...

 

Von einem klassischen Verein unterscheidet sich unser Förderverein darin, dass der Vereinszweck nicht die unmittelbare „Freude am Tun“, also zum Beispiel vereinseigene Veranstaltungen oder gemeinsames Sporttreiben der Mitglieder in den Vordergrund stellt, sondern das Einwerben von Spenden (Fundraising) und somit können wir unsere Grundschule finanziell unterstützen. Zu diesem Zweck richtet der Förderverein für die Schüler und Eltern Veranstaltungen, Kurse, usw. aus und erwirtschaftet Geld z.B. mit Verkaufsständen bei Schulveranstaltungen.


Der Förderverein unterstützt Kinderyoga für ALLE KIds mit Yogalehrerin Stefanie Reitmeier

 


Im Dezember findet wieder für JEDE Klasse im Rahmen des Sportunterrichtes eine Yogastunde mit Yogalehrerin Stefanie Reitmeier statt. Die Kosten betragen pro Kind 3 Euro.
Davon übernehmen wir je 1 Euro.
"Kinderyoga bietet den perfekten Ausgleich zum oft vollgepackten und leistungsorientieren Alltag der Kinder, denn durch Yoga kann man lernen, besser mit Belastungssituationen umzugehe. Auch bei Prüfungsvorbereitungen kann Yoga helfen, die Konzentrationsfähigkeit zu erhöhen, den Stress zu verringern und ruhiger zu werden. Einfach aber wirkungsvolle Yogaübungen für Kinder führen neben einer guten Körperhaltung zu vielen poitiven Effekten."
(Yoga & mehr -  http://www.yoga-und-mehr.me)

   



Das Sind wir

SEIT 2008

 

 

Für die Grundschule Karl-Heiß (www.gs-karlheiss.jimdo.com) wurde im Juli 2008 ein Förderverein gegründet.

Ziel des Fördervereins ist es, die Grundschule Karl-Heiß und somit unsere Kinder in Zeiten der Sparpolitik mit finanziellen Möglichkeiten zu unterstützen.

 

 

 

Die Vorsitzenden unseres Förderverein sind:

  • 1. Vorsitzender:  Andreas Begemann
  • 2. Vorsitzende:    Elisabeth Weiß
  • Kassenwart:        Enno Uhl
                                 (
    kommissarisch)
  • Schriftführerin:    Kathrin Bender
  • Revisorin/
    Webmasterin:      Petronilla Kosak
  • Weitere aktive
    Mitglieder:           
    Sonja Bauer